20.07.2016 bis 01.08.2016 Weltjugendtag in Krakau

„Selig die Barmherzigen, denn sie werden Erbarmen finden“ (Mt 5,7) unter diesem Motto lädt Papst Franziskus alle Jugendlichen zu einem Fest...

REGELMÄßIGE VERANSTALTUNGEN

Taizégebete in Oberammergau
jeweils der erste Freitag im Monat um 20 Uhr in der St. Gregor Kapelle.
 
Veranstalter:
Pfarrei St. Peter und Paul

KONTAKT

Taizégebete in Rottenbuch
ab 2015 jeweils der letzte SONNTAG im Monat um 20 Uhr in der Pfarrkirche Mariä Geburt/ Katharinenkapelle (Kirche hinten rechts die Treppe hoch)

Veranstalter:
Pfarrei Mariä Geburt
KONTAKT

Holy Hour in Peiting:
jeweils am ersten Sonntag im Monat um 17 Uhr in Maria Egg
Im August ist keine Holy Hour!

Eine Stunde Anbetung vor dem Allerheiligsten mit Texten und Musik
Veranstalter:
Pfarrjugend Peiting
KONTAKT

 

 

 

Fahrt zum Heart-Beatz-Festival 18. Juni 2016

Die Jugendstelle im Dekanat Rottenbuch bietet eine Busfahrt nach München an! Abfahrtszeiten und Orte richten sich nach den Anmeldungen....

mehr
heartbeatz festival Wettbewerb

"Zeig, wofür dein Herz schlägt!"

Einzelpersonen oder Gruppen können sich mit Ideen rund um die Werke der Barmherzigkeit beteiligen bis Ende Mai 2016! 

mehr

Die "Grüne Ecke"

NEU! "Morgen wird heute gestern sein"...

... ist die seit OKT 2015 verfügbare, erstmalig aufgelegte, 16-seitige Nachhaltigkeitsbroschüre des Erzbischöflichen Jugendamts München und Freising (EJA) überschrieben. Die in Anlehnung an die Nachhaltigkeitsleitlinien der Erzdiözese München und Freising vom AK Nachhaltigkeit des EJA zusammengestellten Informationen enthalten viele Praxisideen für die kirchliche Jugendarbeit.


Einfach leben! Alles nachhaltig - alles gut?
Den Fernseher ausschalten, Energiesparlampen benutzen oder einen eigenen Einkaufsbeutel mitbringen, statt ihn immer wieder neu zu kaufen - so kleinere Veränderungen im Alltag sind gar nicht so einfach. Viele wollen nachhaltig leben, doch nur wenige setzen es wirklich in die Tat um. Denn für eine richtige Energiewende reicht es nicht, nur ab und zu den Stecker zu ziehen. Doch wie genau können wir im Alltag Ressourcen schonen und nachhaltig leben? Damit beschäftigt sich im Münchner Kirchenradio immer dienstags und donnerstags zwischen 12 und 14 Uhr die Sendung "Einfach leben"

Informationsblatt zum Thema "Recyclingpapier"

Kinofilm "Taste the Waste"


Und hier eine Seite zum Kritischen Konsum

Summertime, and the livin' is easy ...

Danke an Clara Weinberger, frischgebackene Holzbildhauergesellin und

Endlich Ferien! Zeugnis, vielleicht noch Schulschlussgottesdienst und dann ... ... ab in die Ferien. Nach den Anschlägen der letzten Wochen bleibt ein fader Beigeschmack.

Katholische Jugendstelle im Dekanat Rottenbuch

Guggenbergweg 1
86971 Peiting

Tel: 08861/ 258484
Fax 08861/ 258485
info@jugendstelle-peiting.de

Bürozeiten:
Di 8.00-12.30 Uhr
Fr 8.00-12.00 Uhr

Jeden Donnerstag von 8.30-12.30 Uhr Beratungszeit des Sozialdienst Katholischer Frauen (SKF) in der Jugendstelle
Anmeldung in GAP unter 08821/ 96672-40
Kontakt und weitere Aufgaben des SKF


NEU! Mach mit bei der Handy-Aktion ab SEPT 2015

Dein Handy - Eine Schatzkiste?
Ihr seid gefragt! Wenn alte Handys nicht mehr gebraucht werden, könnt ihr doppelt helfen.

Gruppenandacht zur Handy-Aktion (Januar 2016)


Quelle: "der Steigbügel - Praxishilfe für die Arbeit mit Jugendlichen, Ausgabe 4/2015 (358)"